Freispruch in Hildesheim

Blockadeprozess endet mit Freispruch!1

 

 

Der Prozess am 24. Februar 2021 endete mit einem Freispruch. Es warversucht worden, die Sitzblockade vom 18.05.2019 gegen den Aufmarsch von 'Die Rechte', an der sich etwa 200 Linke beteiligten, zu kriminalisieren. Der Versuch konnte von einem solidarischen Anwalt und einer breiten Soligruppe abgewandt werden.

ACHTUNG!

Das hat auch Auswirkungen auf alle anderen Verfahren der Sitzblockade. Wer noch nicht im Mail-Verteiler ist: Schnell bei antirep-hi@riseup.net melden. Weitere Infos zum Prozess folgen.

siehe: https://antirephi.blackblogs.org/

 

siehe auch: https://rotehilfehannover.systemausfall.org/node/247