Rote Hilfe e.V. Ortsgruppe Hannover

Die Sache mit den Luftballonen

Beim letzten 1. Mai, also 2018, waren die Symbole der kurdischen Selbstverteidigungskräfte in Nordsyrien, YPG und YPJ, noch verboten.

siehe: https://rotehilfehannover.systemausfall.org/de/node/90

Dieses Mal waren sie ausdrücklich erlaubt. Die Jagd der Polizei auf die Luftballone letztes Jahr hatten einige Nachspiele. Wir dokumentieren dazu das Flugblatt der Interventionistischen Linken Hannover dazu: